Blog |

Optimierung mit Machine Learning

Optimierung

Maschinenbau-Blogger Paul Kühn diskutiert die digitale Optimierung von Blechteilen

„Digitale Lösungen für die Fertigung krempeln aktuell die Industrie um. Gerade in Stuttgart bildet sich hier ein interessanter Knotenpunkt für Start-ups - Optimate ist ein Musterbeispiel dafür."

Paul Kühn betreibt seit 2018 den Blog „Der Obermachinist“, der sich ausschließlich um die Digitalisierung im Maschinenbau und der Fertigung dreht. Neue Softwarelösungen für Fertigungsbetriebe, die Herausforderungen durch Online-Fertiger und innovative Beschaffungslösungen für Konstrukteure und Entwickler sind wiederkehrende und sich stetig wandelnde Themen, die er in seinem Blog analysiert.

So hatte sich Paul vergangenes Jahr bereits mit verschiedenen Online-Anbietern von Laser- sowie Frästeilen befasst und einige Anbieter verglichen. Die Unterschiede sind groß und viele dieser digitalen Lohnfertiger für Bleche setzen auf Softwarelösungen, um sofort die fertigungstechnische Machbarkeit und Kosten abzuschätzen.

Im Rahmen seiner Recherchen ist Paul auf uns zugekommen und wir haben zusammen einen Artikel für seinen Blog aufgesetzt, der auf die Möglichkeiten von Optimate eingeht. Im Gespräch mit uns sagt Paul:

„Dass es Optimate gelungen ist, etwas so Anspruchsvolles, wie individuelle Konstruktionen über KI zu analysieren und zu optimieren, finde ich wegweisend. Denn die Softwarelösung ist in Zeiten der Online-Fertigung nicht nur zeitgemäß, sondern geht auch unmittelbar Probleme des Fachkräftemangels und des Kompetenzverlusts durch ausscheidende Mitarbeiter in konstruierenden und fertigenden Unternehmen an.“

 

Den Artikel könnt ihr auf seinem Blog nachlesen!

Zurück zur Newsübersicht

LIVE-DEMO

Wir klicken uns gemeinsam durch.
Jetzt Live-Demo-Termin vereinbaren!

portraitfoto von jonas

Jonas Steiling
CEO & Co-Gründer

TERMINBUCHUNG

Wir freuen uns, von dir zu hören!

Du willst persönlich mit uns in Kontakt treten?
Schreib uns einfach eine Mail!